Wir sind für dich da!

Schreibt uns über Insta, Signal oder SMS oder klingelt uns an. Wir rufen zurück! Nach Terminabsprache können wir uns auch mit Maske und Abstand einzeln im Büro treffen. Oder wir treffen uns zu zweit zum Spaziergang. Gern reden wir mit euch über alles, was euch bewegt und unterstützen euch.

Bleibt gesund und schütz euch und andere!

Bewirb dich als Kandidat

für das Jugendparlament Leipzig

Alle Jugendlichen, die am 31.03. zwischen 14 und 21 Jahren alt sind und mindestens seit dem 31.12.2018 in Leipzig leben, können dann bis zum 15.02. das Bewerbungsformular beim Wahlausschuss zusammen mit einer Kopie eines Identitätsnachweises abgeben und zack: ist man Kandidat*in! (Informationen zur Kandidatur)

Die Unterlagen können auch fristwahrend vorab per E-Mail abgegeben werden, dann müssen die Originale bis zur Sitzung des Wahlausschusses am 21.02. bei diesem eingehen.

Was macht das Jugendparlament überhaupt?

Das Jugendparlament der Stadt Leipzig ist die Vertretung aller Jugendlichen im Alter von 14 bis 21 Jahren gegenüber dem Stadtrat und der Stadtverwaltung. Es besteht aus 20 gewählten Mitgliedern. Es hat Rede- und Antragsrecht im Stadtrat. Das bedeutet, dass der Stadtrat die Vorschläge des Jugendparlaments beraten und abstimmen muss. Ebenso muss das Jugendparlament zu Themen gehört werden, wo es sich einbringen möchte. (Informationen zum Jugendparlament)

Zurück