Wir sind für dich da!

Schreibt uns über Insta, Signal oder SMS oder klingelt uns an. Wir rufen zurück! Nach Terminabsprache können wir uns auch mit Maske und Abstand einzeln im Büro treffen. Oder wir treffen uns zu zweit zum Spaziergang. Gern reden wir mit euch über alles, was euch bewegt und unterstützen euch.

Bleibt gesund und schütz euch und andere!

Krieg in der Ukraine: Wir sind geschockt!

"Kommt der Krieg jetzt auch zu uns?" Diese und ähnliche Fragen stellen uns dieser Tage die jungen Menschen, denen wir auf der Straße begegnen. Nicht wenige von ihnen hatten bereits selbst Fluchterfahrungen machen müssen. Die Sorge ist groß - und der Krieg in der Ukraine das Thema Nummer 1.

Auch wir selbst können es immer noch nicht begreifen, dass in Europa ein Angriffskrieg auf ein anderes Land vom Zaum gebrochen wurde. Die russische Invasion hat uns geschockt. Die Angst und das Leid, dem die Menschen in der Ukraine ausgesetzt sind, geht uns allen sehr nahe, macht uns traurig, macht uns wütend.

Aber wir wollen uns davon nicht lähmen lassen, sondern selbst aktiv werden. Deshalb checken wir gerade die inzwischen erfreulich zahlreichen Hilfsangebote und -initiativen, um die - mit unseren Ressourcen - wirksamste Unterstützung leisten zu können.

Wenn auch du nach einer wirkungsvollen Möglichkeit der Hilfe für die Menschen in und aus der Ukraine suchst, teilen wir hier ein paar Seiten, auf denen Hilfen gebündelt und koordiniert werden:

Ukraine-Hilfe-Seite der Stadt Leipzig:
https://www.leipzig.de/jugend-familie-und-soziales/auslaender-und-migranten/migration-und-integration/ukraine-hilfe/news-liste/seite

Hilfen-Übersicht der Freiwilligen-Agentur Leipzig:
https://freiwilligen-agentur-leipzig.de/5897-2/

Die Seite "Leipzig Helps Ukraine":
https://leipzig-helps-ukraine.de/de/frontpage-deutsch/

Insta-Account der Mission Lifeline:
https://www.instagram.com/missionlifeline/?hl=de

Wir verurteilen, wie Völkerrecht und Menschenrechte mit Füßen getreten werden!
Euer Team der Mobilen Jugendarbeit Leipzig e.V.

Foto: Tom Richter/ L-IZ.de

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben


Hinweis

Alle Kommentare werden zunächst durch das kuebelonline-Team geprüft, da wir beleidigende Kommentare löschen. Daher kann es manchmal einige Zeit dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Bitte beachten Sie auch die Datenschutzhinweise in unserer Datenschutzerklärung.