2018

Für eine Jugendarbeit im Sinne der Emanzipation

Positionspapier - agjf Sachsen e.V.

Die Ereignisse von Chemnitz, Köthen und anderen Orten werden in vielen verschieden Medien diskutiert, leider selten sachlich. Neben einem reflexhaften Ruf nach mehr Ordnungspolitik werden häufig auch Jugendarbeiter*innen als Problemlöser gefordert. Mittels kurzfrisitgen Förderprogrammen sollen hier "Feuerwehreinsätze" das Problem beseitigen.

Jugendarbeit kann Teil der Problemlösung sein jedoch nicht DER Problemlöser. Nachfolgend verlinktes Positionspapier der Arbeitsgemeinschaft Jugendfreizeitstätten Sachsen e.V. spricht uns aus der Seele. Gern möchten wir mit Euch/Ihnen dazu ins Gespräch kommen.

Für eine Jugendarbeit im Sinne der Emanzipation - Postionspapier agjf e.V.

Hallensaison Volleyball gestartet

Liebe Sportfreunde und Sportfreundinnen,

diesen Monat starten wir unsere Volleyball Hallensasison. Wer Lust hat mit uns einmal die Woche gemeinsam sportlich Aktiv zu werden und seine Volleyball Skills verbessern möchte, kann sich uns gerne anschließen. Immer Donnerstags, von 18:45 Uhr – 20:15 Uhr, an der Johannes-Kepler-Schule, Dieskaustraße 76, in Kleinzschocher.

Hallenschuhe nicht vergessen.

Link zur Halle

L.E. Kings gewinnen Grünauer Straßenfußball-Serie

Drei Turniere wurden den Sommer über in Grünau gespielt: Im Juni auf dem Marktplatz am Jupitercenter, im Juli auf dem Sandplatz am KIJU und schließlich im September auf dem Hartplatz am Kletterfelsen K4. Durch ihren Sieg beim letzten Turnier gelang es den L.E. Kings, sich in der Gesamtwertung noch haarscharf an LaLiga vorbeizuschieben und den 1. Platz zu belegen. LaLiga kam auf dem 2. Platz ein. Turnierfavorit 2018-da Vinci trat beim abschließenden Turnier nicht an und wurde somit am Ende Dritter.

Weiterlesen …

Straßenfußball-Turnier in Grünau

Am Samstag, 22. September um 13 Uhr wird das letzte Straßenfußball-Turnier der Grünauer Jugendclub-Serie 2018 angepfiffen. Gespielt wird an der Mannheimer Straße auf dem Hartplatz hinter der Grünauer Welle bzw. dem Jugendclub Völkerfreundschaft. Dort steht auch der Kletterfelsen K4. Wie in den beiden vorangegangenen Turnieren auch, besteht eine Mannschaft aus 3 Spielern und maximal 2 Auswechselspielern. Anmeldung ist direkt dort ab 12:30 Uhr möglich. Die Teilnahme ist kostenlos.

Donnerstag kein InfoMobil am Lindenauer Markt

Wir werden unterziehen uns mal wieder der Qualitätsprüfung. Am Donnerstag werden wir auf Herz und Nieren durchgecheckt. Leider muss deswegen das InfoMobil am Donnerstag (13.09.2018) ausfallen.

Nächsten Dienstag und Mittwoch (28.-29.08.) keine Kontaktzeit und kein InfoMobil

Da wir nächste Woche die Schulbank drücken müssen, findet nächsten Dienstag (28.08.18) keine Kontaktzeit in unserem Büro statt. Auch das Infomobil nächsten Mittwoch (29.08.18) am Adler muss deswegen leider ausfallen.

Ab nächsten Donnerstag läuft dann alles wieder seinen "normalen" Gang. Also Donnerstag (30.08.) dann wieder InfoMobil am Lindex.

Liebe Grüße

Heidi, Christian, Johannes und Scarlett

Weiterlesen …

Voll den Durchblick - Beatz im Kiez 2018

Die Flyer sind da!

Damit nicht nur Scarlett den Durchblick hat, gibt es jetzt die Flyer zum Beatz im Kietz. Abholbereit und noch fast warm von der Druckerpresse bei uns (dienstags 15-17), zum InfoMobil am Adler (mittwochs 16-17.30) oder zum InfoMobil am Lindex (donnerstags 16-17.30).

Und wenn offen ab nächste Woche auch im Jugendclub eures Vertrauens im Leipziger Westen.

Weiterlesen …

Na, schon Langeweile in den Ferien?

HipHop, Breakdance, Skateboarding, BMX, e-Sports - Angebote vom 24. Juli bis 29.Juli

Habt ihr schon Langeweile und wisst nicht, was ihr tun sollt?

Wie wäre es mit folgenden Workshops: HipHop, Breakdance, Skateboarding, BMX oder lieber e-Sports? Das Stadtgeschichtliche Museum (Innenstadt) bietet das nächste Woche (24. Juli bis 29.Juli ) an.

Weiterlesen …

Save the Date - Beatz im Kiez

„Beatz im Kiez“ 2018 – Klappe die Dritte – 25.08.2018

Wie auch die letzten 2 Jahre haben wir euch wieder einen bunten Mix zusammengestellt: BMX/Bike-Parcour, Beatsampling, Graffiti, Rap/Hip Hop Texte, Breackdance, Dj`ing.

Start ist 14 Uhr und ab 19 Uhr gibt es von mehren Acts etwas auf die Ohren ;-).

 

Weiterlesen …

Es war ein herrlicher frühsommerlicher Tag im Juni

Am 09.06.2018 fand auf dem Lindenauer Markt ein Fest, im Zuge des 10 jährigen Bestehens des Mobile Jugendarbeit Leipzig e.V. /Standort Altwest, statt.

Schon ab 10 Uhr morgens war auf dem Lindenauer Markt reges Treiben zu beobachten. Kleinbusse mit Anhängern fuhren auf, vereinzelte Jugendliche waren auf den Beinen und kurz nach zehn waren ca. 10 Leute damit beschäftigt einen Hänger zu entladen und Stahlpfosten, Netze und Banden auf dem Lindenauer Markt zu stapeln. Was anfangs aussah wie eine erneute Baustelle, entpuppte sich nach ca. einer Stunde als Streetsocceranlage, welche in Zusammenarbeit mit dem Leipziger Fanprojekt organisiert und aufgebaut wurde. Im weiteren Verlauf wurden Absperrungen gestellt, Pavillons und Festzeltgarnituren aufgebaut, sowie ein Grillplatz und eine mobile Bar für alkoholfreie Cocktails errichtet.

Weiterlesen …

10 Jahre Team Altwest

Samstag 09.06.2018 Lindenauer Markt 14-18 Uhr (Anmeldung Fussball bis 13:30)

10 Jahre, kann das sein?! Ja kann es, 2008 bezog der Mobile Jugendarbeit Leipzig e.V. seine Räumlichkeiten in der Lützner Straße 19 in Lindenau. Heute 10 Jahre später und eine Tür weiter, in der Lützner Straße 17, blicken wir auf aufregende, spannende und schöne Jahre zurück, in denen viel geschehen ist.

Weiterlesen …

Tschüß, Social Media!

Liebe Leser*innen, Kolleg*innen, Eltern, Jugendliche und junge Erwachsene,
ab dem 25.05.2018 tritt verbindlich die neue Datenschutzgrundverordnung in Kraft. Diese Verordnung soll die Grundrechte und Grundfreiheiten natürlicher Personen und insbesondere deren Recht auf Schutz personenbezogener Daten, gewährleisten und schützen.

Weiterlesen …

Neue Kübel-Praktikantin: Marie

Hey ihr Alle, es gibt 'ne neue Praktikatin im Kübel! Ich bin Marie und seit ein paar Tagen mit Jan, Melle und bald auch Sascha unterwegs. Ich studiere Soziale Arbeit in Jena und komme eigentlich von noch weiter her – aus dem fernen Mönchengladbach. Deshalb gibt's für mich hier nicht nur das Arbeitsfeld Streetwork zu entdecken, sondern auch Leipzig. Besonders gespannt bin ich natürlich auf euch und euer Grünau!

Weiterlesen …

Bye Bye MJA!

So long Leute, ich verabschiede mich von der Mobilen Jugendarbeit! Am 29.März wird mein letzter Arbeitstag sein. Da wir anonym arbeiten, kann ich an dieser Stelle nicht jeder und jedem Einzelnen danken;) nur soviel: Da gibt’s Leute aus den Nullerjahren, die ich nicht vergessen werde. Dudes mit denen ich Fußball gezockt habe. Kolleginnen, die mich inspiriert haben, neue Wege zu gehen. Eine Projektleitung, die mir immer den Rücken frei gehalten hat und echt krass viele lustige, traurige aber in jedem Fall in Erinnerung bleibende Erlebnisse! Dafür und überhaupt mal ein fettes Thanx in die Runde! Cheers und bis bald mal wieder,
Martin

ACHTUNG!! Technische Störung!!

Unsere Geschäftsstelle und das Team Grünau haben zur Zeit technische Probleme: das Festnetz und Internet sind ausgefallen! Die Kommunikation über e-mail ist weiterhin möglich.

Hier die mobilen Nummern von der Projektleiterin: Kathrin Zschuckelt 0163/2387458

und den KollegInnen: Melanie Blochwitz 0163/6312039, Sascha Golais 01578/2115141, Jan Käfer 0163/6918929

Ansonsten sind die KollegInnen auf den bekannten Kanälen (fb, Whattsapp, insta) erreichbar!

Wir bemühen uns um eine schnelle Lösung!

 

What's new

Neuerungen 2018 – Das wird für euch anders.

Hartz-IV-Regelsatz steigt +++ Kindergeld erhöht +++ Mutterschutz auch für Schülerinnen, Praktikanntinnen und Studentinnen +++ Besserer Schutz vor Telefonabzocke +++ Mindestlohnänderung in der Pflege und im Elektrohandwerk +++ ALG-Auszahlung im Supermarkt +++ WhatsApp bringt Gruppen-Video-Chat

Nachfolgend die wichtigsten Änderungen, die 2018 bringt. Dies ist keine vollständige Liste sondern wir haben die Sachen rausgepickt, die euch interessieren könnten.

Weiterlesen …