Wir sind für dich da!

Schreibt uns über Insta, Signal oder SMS oder klingelt uns an. Wir rufen zurück! Nach Terminabsprache können wir uns auch mit Maske und Abstand einzeln im Büro treffen. Oder wir treffen uns zu zweit zum Spaziergang. Gern reden wir mit euch über alles, was euch bewegt und unterstützen euch.

Bleibt gesund und schütz euch und andere!

2022

Am Lindenauer Markt ist dir zu viel Trubel und du willst über Dinge reden, die dich beschäftigen? Kein Problem!

Dann komm' zu unserem zweiten Infomobil in Leutzsch am Park am Wasserschloss. Ab sofort stehen wir (vorerst bis Jahresende 2022) zusätzlich dienstags von 16:00 - 17:30 Uhr mit unserem Lastenrad in der Nähe der Labyrinth-Schnecke...

Momentan wird alles teurer:  Nebenkosten und Mieten steigen, Benzin und Lebensmittel sind um einiges teurer geworden. Das liegt unter anderem an dem Krieg gegen die Ukraine, der den Getreidepreis in die Höhe schnellen lässt. Aber auch die Klimakrise und die damit einhergehende Dürre lässt die Preise von Lebensmittel steigen.
Wir haben für euch Tipps und Infos gesammelt...

Du oder ein(e) Freund(in) stecken in einer schwierigen Situation und brauchen Hilfe oder einen sicheren Ort?

Es gibt in Grünau nun einige Orte, an denen du Schutz bekommst, wenn du zum Beispiel Gewalt, Drohungen, Mobbing oder anderen bedrohlichen Situationen ausgesetzt bist.

Diese sicheren Orte können leider nicht immer besetzt sein - wenn du dich also außerhalb der Öffnungszeiten bedroht fühlst, sprich Personen oder Geschäfte an und frag nach Hilfe.

Der 21. März ist der "Internationale Tag für die Beseitigung rassistischer Diskriminierung" der Vereinten Nationen. Er geht als Datum zurück auf das "Massaker von Sharpeville", bei dem die südafrikanische Polizei am 21. März 1960 im Township Sharpeville 69 friedlich Demonstrierende erschoss und viele weitere schwer verletzte.

Jährlich finden rund um dieses Datum weltweit Veranstaltungen statt, die gegen Rassismus mobil machen. (entnommen vom Antidiskriminierungsbüro Sachsen)